FANDOM


Wenn ich euch erwische, ihr mieses Lumpenpack!
 
— Bauer Patsy zu Hodd Cornain und Teague (Die Schatten der Vergangenheit; Kapitel 6)


Bauer Patsy ist ein Nebencharakter in Die Schatten der Vergangenheit. Nicht selten leidet er unter Mutproben, die sich die Jugend von Kesaril und der Umgebung ausdachten.

Geschichte

Vor den Büchern

Bauer Patsy gehörte ein Hof in der Nähe von Kesaril. Nicht selten war er Opfer der Jungspunde aus dem Dorf und der naheliegenden Umgebung. Sie bestahlen ihn und stellten auf seine Kosten Mutproben an. Immer wieder suchte er den Bürgermeister auf, in der Hoffnung es würde sich etwas ändern, doch die Bemühungen trugen keine Früchte. Als der junge Hodd Cornain wegen einer Mutprobe ein Huhn von Patsy stahl, erwischte der Bauer ihn beinahe und verfolgte ihn ein gutes Stück, verlor ihn jedoch aus den Augen und kehrte wütend zurück zu seinem Hof.

Die Schatten der Vergangenheit

Der Verbleib von Bauer Patsy ist unbekannt.

Charakterbeschreibung

Aussehen

Patsy trägt einen dichten Schnauzbart. Er wird als reichlich korpulent beschrieben.

Charaktereigenschaften

Er hat ein recht aufbrausendes Gemüt.

Beziehungen

  • Wird nachgetragen

Waffen

Wird nachgetragen

Talente

  • Wird nachgetragen

Besondere Gegenstände

  • Wird nachgetragen

Anmerkungen

  • Wird nachgetragen

Auftritte

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.