FANDOM


Willkommen im weißen Turm, Hodd Cornain, der Mann, der prophezeit wurde um das Heiligste aller Güter bis zum Ende hin und darüber hinaus zu begleiten.
 
Wächterin des Wissens (Das Geheimnis der Vergessenen; Kapitel 12)


Die Wächterin des Wissens ist ein Nebencharakter, welcher zum ersten Mal in Das Geheimnis der Vergessenen auftritt.

Sie ist eine mysteriöse Frau, die im weißen Turm lebt und von dort aus offensichtliche Magie wirkt. Wer oder was sie genau ist, ist unbekannt.

Geschichte

Vor den Büchern

Wird nachgetragen

Das Geheimnis der Vergessenen

Als die Gemeinschaft Cíllians im weißen Turm ankommt, erscheint ihnen die Wächterin des Wissens schnell, stellt sich ihnen aber nicht namentlich vor. Sie heißt sie im Turm Willkommen, bietet ihnen einen Platz zum nächtigen an und richtet dann ein letztes Wort an Hodd, jedoch ließ sie dieses nur in seinem Kopf erklingen.

Charakterbeschreibung

Aussehen

Die Wächterin des Wissens verdeckt ihr Gesicht hinter einem weißen Schleier aus Seide, wodurch man nur die Konturen erahnen kann. Die Haare der Wächterin sind Platinblond und schulterlang.

Ihr Körper ist schmal und wird von einem dünnen Kleid umspielt, welches den Anschein erweckt, dass es aus Perlmutt besteht.

Charaktereigenschaften

Wird nachgetragen

Beziehungen

  • Wird nachgetragen

Waffen

Wird nachgetragen

Talente

  • Gedankenübertragung
  • Die Wächterin des Wissens ist dazu in der Lage ihre Gedanken in die Köpfe anderer zu setzen und deren Antworten auch zu lesen.

Besondere Gegenstände

  • Wird nachgetragen

Anmerkungen

  • Wird nachgetragen

Auftritte

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.